Sie sind nicht angemeldet.

Andreas-65

Fortgeschrittener

  • »Andreas-65« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 28. April 2018

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. April 2018, 14:37

Synthese Gesundheit - die mentale Wurzelbehandlung

Wenn ich es nicht selbst gesehen, ähh gefühlt hätte, würde ich es auch nicht glauben. ;)
Eine Woche nach dem Seminar "Wirbelwelten" bekam ich sehr starke Zahnschmerzen. Der Nerz lag "blank". Falsche Gesichtsbewegung und mich durchfuhr ein stechender Schmerz. Essen, Trinken, klar denken, Schlafen, nix ging mehr.
Nun bin ich ein "Systemaussteiger" und hab auch keine Krankenversicherung mehr! Was tun???
Ich dachte irgendwie: "Geht nicht - gibs nicht"!
Ich machte mir die unterschiedlichen Seinsebenen bewußt, die Dimensionen und die dahinter liegende Ordnung.
Ich lag im regungslos im Bett, und ging telepatisch oder mental auf die "Nerv-Ebene".
Dann eine Ebene feinstofflicher und gab dort den "Befehl":
"Nerv, bitte ziehe dich aus diesem Zahn zurück und kapsel dich dorthin ab"!
Die ersten 2 Nächte suchte ich eine alte Schmerztablette (bereits lange abgelaufen), weil ich auch nach 2 Stunden nicht einschlafen konnte.
Die 3. Nacht konnte ich bereits ohne durchschlafen und nach einer Woche totale Ruhe!
Ich staune selbst noch! Kann es auch nicht besser erklären.
Möchte aber jeden ermundern, mit Freude und Leichtigkeit die Theorie in der Praxis auszuprobieren!
"Kostet ja nix"!
Außer, die innere Erlaubnis. "Der eigene Wille und die gute Absicht zählt!" :) ;) ^^
Mögen wir den Weg der Heilung erkennen und die liebevolle Kraft finden diesen zu gehen!“

videXX

"vide" (Französisch) XX

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 19. April 2018

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Mai 2018, 12:23

Vielen Dank für diese Beispiel.

hier noch ein Querverweis ins Forum : http://www.torkado.de/zauberspiegel/inde…D=3646#post3646

und ein Filmtipp, der auch in diese Richtung zeigt:

Der Schamane und die Schlange (ist gerade kostenlos auf Arte zu sehen)
https://www.arte.tv/de/videos/073001-000-A/der-schamane-und-die-schlange/

LG
Götz