Sie sind nicht angemeldet.

artbody

artbody

  • »artbody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. November 2009, 15:51

Der Urknall ist endlich gestorben (K.Meyl)

Heut wird erst mal gefeiert
hab es leider erst heute gefunden, aber K.Meyl wird mir immer sympatischer

-> endlich ist diese Kathederlehre des Urknalls vom Tisch
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

http://www.dgeim.de/page143/page3/page56…48/page148.html

16.-17. Mai 2009
Stadthalle Heidelberg
Das Bewusstsein ist ein kosmischer Bumerang
:thumbsup: kreative Grüße :thumbsup:
Artbody

Softifex

Administrator

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. November 2009, 21:49

Gute Vortrag.
Seine Feldgeschichte und ihre Art der Interpretation der Erscheinungen passt mir recht gut in den Kram. Ich tendiere sogar in noch extremere Ansichten.

lg Helmut

artbody

artbody

  • »artbody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. November 2009, 09:09

Hihi
da bekam die Gabi ja mal ein dickes LOB

so
http://www.youtube.com/watch?v=m3tKNtxYVPA
Das Bewusstsein ist ein kosmischer Bumerang
:thumbsup: kreative Grüße :thumbsup:
Artbody

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »artbody« (19. November 2009, 11:39) aus folgendem Grund: ausversehen falscher Link - ist nun korrigiert


Gabi

Urgestein

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. November 2009, 00:02

verstehe Bahnhof

??? Ich ? Ein Lob von den Illuminati ?
Was meinst Du ?

artbody

artbody

  • »artbody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. November 2009, 11:27

Oh peinlich :huh:
sorry hatte oben den falschen Link reinkopiert

Höchst interessante Referenten zum Thema Wasser...und dabei wurde direkt auf dein Torkadomodell eingegangen...

DGEIM ist ein 1999 gegründeter fachübergreifender Zusammenschluss einerseits von Wissenschaftlern (v.a. Ärzten und Physikern), andererseits von Therapeuten, Anwendern und Interessenten.

Filmchen anschauen http://www.youtube.com/watch?v=m3tKNtxYVPA 8)
so ab Minute 32
Das Bewusstsein ist ein kosmischer Bumerang
:thumbsup: kreative Grüße :thumbsup:
Artbody

Gabi

Urgestein

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. November 2009, 20:54

Ahhh, das geht runter wie Öl ...

Ein paar meiner Fans kenne ich ja, zum Beispiel Herr Schwille.
Aber diiie Dunkelziffer - sieht man hier.

Wenn ich irgendwo auftauche und mich zu Wort melde, werde ich so gut wie ignoriert.
Bis dann die unwirsche Frage kommt: "Wer sind Sie überhaupt ?"
Und dann: "Oh, DIE Gabi Müller ?"

Mir ist das schonmal als Gabi Elter passiert (bevor ich Müller hieß, hieß ich Buhren und davor Elter. Mein Geburtsname ist Schürzmann)
Folgende Story: Ich wurde vom Institut zu einer Kybernetik-Tagung geschickt. Ich hatte, wie immer, erfolgreich abgelehnt, einen Vortrag zu halten (das Mündliche von mir tendiert eh mehr zum Ignorieren). Aber ich wollte nicht umsonst hinfahren, und nutzte wenigstens die Diskussion zu einer Frage, die mir unter den Nägeln brannte. Der zuständige Mann im Präsidium ging umständlich ans Mikro und sagte dann:
"Diese Frage kann ich nicht beantworten, aber Sie sollten da die Fachfrau Gabi Elter vom ZKI Berlin fragen."
"Danke für den Tip", habe ich darauf geantwortet. 8|
Seitdem weiß ich, was Selbstreferenz ist. ^^

Übrigens:
http://www.youtube.com/watch?v=YhJag8REt58&NR=1
Den Herrn Volkamer habe ich im März 09 persönlich kennengelernt, sein Buch gelesen und bin begeistert von seinem Wissen und seiner Leistung. Er saß hier auch (verdientermaßen) im Präsidium.

MfG
Gabi

Softifex

Administrator

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. November 2009, 22:19

auch nicht schlecht seine Informationen. Deckt sich mit meiner Ansicht, dass die Summe aller Sternstrahlungen unsere Welt erzeugt.

Hier ein Vortrag mit fast gleichem Inhalt, aber da ist er viel lockerer beim Vortragen.

http://www.youtube.com/watch?v=84KIBNm1bnc&NR=1

Der Otto Rössler bringt auch ein paar bemerkenswerte Aussagen, vor allem am Ende seines heiteren Dgeim-Vortrages.

http://www.youtube.com/watch?v=JSKn9zdBB…player_embedded

lg Helmut

Gabi

Urgestein

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Dezember 2009, 23:49

Jetzt gibt es auch ein Interview mit Dr. Volkamer auf secret.tv :

http://www.secret.tv/artikel5046101/Phys…instofflichkeit

(leider nur mit Abo)

Aber wer das Abo hat: Der Adventskalender mit dem Vortrag von David Icke (24 Teile, jeden Tag ein neuer Teil) ist spannend.

Hier noch was (8Teile) zu MindControl (und Wesen der Realität) ) bei youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=86ezIQvvQ…=video_response

Norbert

Fortgeschrittener

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Juni 2010

  • Nachricht senden

9

Samstag, 12. Juni 2010, 08:44

Die Dunkle Materie ist endlich gestorben