Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Entdeckerforum Zauberspiegel. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gabi

Urgestein

  • »Gabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 12:00

Lay Lines und viel mehr

Riesenseite
http://laylines.2013community.de/vernderungen_der_erde.html

mit dem Bild : Energiewirbel ändern Richtungen und Größen.


Kann momentan nicht alles lesen. Wenn jemand was Interessantes findet, bitte hier einstellen.

Die Seite mit den Linien ist auch ganz interessant
http://laylines.2013community.de/das_externstein-system.html

Der fehlende Punkt zwischen Aachen und Frankfurt ist Neuwied:
http://www.pimath.de/quadratur/beispiel_…xterstein_3.jpg



Da werden wir wohl hinziehen. Oder gleich zum Nürnberger Trichter ?

MfG
Gabi

Softifex

Administrator

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 21:52

Die Seiten kenn ich noch gar nicht.

Lesestoff für den ganzen Winter.



lg Helmut

Gabi

Urgestein

  • »Gabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Oktober 2010, 09:09

Man kann auch Mitglied der Gemeinschaft werden, eigene Webseiten erstellen usw.
Alles ganz spirituell ausgerichtet, mir sehr sympathisch.

Hier ein Beispiel mit einem schönen Tonvideo
http://2013community.de/p.test.html

Gabi

Urgestein

  • »Gabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. November 2010, 09:20

Hier einige weitere Infos:

http://www.leyman.demon.co.uk/

http://www.leyman.demon.co.uk/Standing_S…wer_Points.html

http://www.leyman.demon.co.uk/Cup-marks,…etroglyphs.html

http://www.leyman.demon.co.uk/Poltergeist.html

http://www.leyman.demon.co.uk/Ill-health…_Stress%29.html

Diese Steine in der Landschaft scheinen ähnliche Funktionen gehabt zu haben, wie ich sie von den BioProtect-Karten kenne.
Sie sind eine Art Blitzableiter, um Energielinien zu fokussieren oder um umherirrende einzusammeln.

Das mit den Friedhöfen ist auch interessant. Erst wurden die Toten entlang der Laylinien herumgetragen, und dann kamen sie als Geist auf diesen wieder zurück ? Wollte man das oder wollte man das vermeiden - deswegen der Grabstein oder den Turm ?

Gabi

Urgestein

  • »Gabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. November 2010, 10:56

Da werden wir wohl hinziehen.
Haben jetzt den Mietvertrag für Neuwied, Ortsteil Heimbach-Weis.
Umzug per 1.1.11
Juhuuu!

Softifex

Administrator

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 28. September 2009

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. November 2010, 17:42

Da werden wir wohl hinziehen.
Haben jetzt den Mietvertrag für Neuwied, Ortsteil Heimbach-Weis.
Umzug per 1.1.11
Juhuuu!

Ja super. Wieder ein Stück näher nach Süden.
Reine Wohngegend am Rande des Naturpark Rhein-Westerwald.

Nicht weit zum Golfplatz und Schotterteich. :D



lg Helmut

Gabi

Urgestein

  • »Gabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. November 2010, 20:21

Hallo Helmut,

Ja super. Wieder ein Stück näher nach Süden.
Eigentlich ziehen wir 50 km nach Norden ...

Zitat

Nicht weit zum Golfplatz
Stimmt, jetzt wo Du es sagt, habe ich es auch gefunden (im Internet), wir sind (noch) keine Golfer.
Wir wohnen dann tatsächlich an der Straße, die zum Burghof führt. Da oben ziehen wir hin, in Nachbarschaft von Uranusstraße, Saturnstraße, Marsstraße .... alle 9 Planeten.
Fand ich toll, so mitten im Planetensystem. Wir werden beim drittgrößten Brocken im Asteroidengürtel, auf der Juno straße 2, einlanden.
Wenn DAS keinen Bewusstseins-Sprung gibt ...

Zu Fuß kann man zum Neuwieder Zoo gehen (auf gleicher Höhe), durch einen phantastischen Wald (kein Wunder bei DER Laylinie).

MfG
Gabi