Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Entdeckerforum Zauberspiegel. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gabi

Urgestein

  • »Gabi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 27. September 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Juni 2013, 08:30

5 Verhaltensregeln, die die Welt verändern

Lang schon gewusst, aber den Wert immer wieder ignoriert.

Das Beste erst in der zweiten Hälfte. (Leider insgesamt Geduld erfordernd, weil mit Übersetzerin)
http://www.youtube.com/watch?v=-OQFddS1RJ4

Warum muss man erst so alt werden, um es endlich zu kapieren ?
Muss man sie erst zur Genüge kennenlernen, die Mechanismen der Kränkung, Verletzung, Schuld und Selbstverachtung - als Opfer UND Täter ?
DAS (die Regeln aus dem Video) müssten die Kinder von den Eltern lernen, so früh wie möglich. Und zwar bevor sie sich all das Übliche Negative angewöhnen, und selber für Streit, (eigenen und fremden) Ärger und ewiges Leid sorgen.

MfG
Gabi

Fee

Jeanny

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 26. September 2009

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Juni 2013, 10:20

Noch eine Inspiration

uns allen bekannt, aber immer wieder verdrängt:

Das Geheimnis der Inspiration
http://www.youtube.com/watch?feature=pla…d&v=oAkspZ2doOY